Post Archives

Post Archives

Latest posts

  • Effektive Aufwärmübungen:5 - 25. Juli 2017

    Schulteraktivierung Mit Hilfe eines Minibands kannst du effektiv und gezielt deinen Schultergürtel und die Rotatorenmanschette aktivieren und kräftigen. Stehe aufrecht hin und lege ein Miniband ums Handgelenk halte deine Schultern tief, fixiere deinen linken Arm schulterhoch und führe mit dem anderen Arm Bewegungen seitlich schulterhoch, direkt nach oben und direkt[…]

  • Effektive Aufwärmübungen 4 - 21. Juli 2017

    World`s greatest stretch Eine 3D Stretchingübung bei der nicht einzelne Musklen, sondern ganze Bewegungsketten im Vordergrund stehen. Innerhalb einer Bewegung werden viele Muskeln gleichzeitig gedehnt, aktiviert, die Gelenke mobilisiert und so die Beweglichkeit verbessert. Dies minimiert das Verletzungsrisiko und ermöglicht durch einen grösseren Bewegungsumfang eine bessere Leistung, was sehr wichtig für[…]

  • Effektive Aufwärmübungen:3 - 30. Juni 2017

    Miniband walk Minibands – das kleinste Fitnessstudio der Welt. Man kann sie vielseitig einsetzten. Beim Aufwärmen kannst du sie wunderbar zur Aktivierung der Gesässmuskulatur, der Adduktoren und der Abduktoren einsetzten. Platziere ein stärkeres Miniband oberhalb des Kniegelenks und ein etwas schwächeres Miniband ums Fussgelenk. In die Hocke gehen, Knie leicht[…]

  • Effektive Aufwärmübungen: 2 - 25. Juni 2017

    Ausfallschritt rückwärts mit Drehung Aktiviert die Oberschenkel- und die Gesässmuskulatur; trainert den Gleichgewichtsinn; mobilisiert die Wirbelsäule; verbessert Beweglichkeit in Sprunggelenk, Knie und in der Hüfte. In nahezu jeder Sportart spielt der Ausfallschritt eine zentrale Rolle, wenn es darum geht, das eigene Körpergewicht abzufangen. Stehe aufrecht, halte dabei deine Schultern bewusst[…]

  • Effektive Aufwärmübungen vor dem Training: 1 - 23. Juni 2017

    Egal ob du Kraft-, Ausdauer -, Fitness- oder Gesundheitssport betreibst, ein funktionelles Aufwärmen gehört zu jeder Trainingseinheit, denn das steigert deine Leistungsfähigkeit und mindert die Verletzungsgefahr. Ein Aufwärmen, sollte dich als Sportler auf die anstehende Belastung vorbereiten. Deswegen ist es sinnvoll Bewegungsabläufe in dein Warm Up einzubauen, die deine Muskelketten bereits[…]

Weekly Archive

Monthly Archive

Yearly Archive