Image Alt

Ernährung

Kalorienarm, verdauungsfördernd, vorbeugend bei Herzkrankheiten, steigert sportliche Leistung, reich an Antioxidantien, Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und Ballaststoffen, blutdrucksenkend, förderlich für die Darmgesundheit und Immunsystem stärkend – das alles kann Rote Beete!!! Der hohe Nitratgehalt senkt den Blutdruck, Kalzium und Phosphor erhalten die

Die Swiss Sport Nutrition Society hat kürzlich ein Update in Sachen Sport und Diät herausgegeben:Von Simone Reber, BSc SVDE|26. August 2019|Kategorien: Allgemein Frau Ausdauer hat gehört, dass die «Low Carb-Diet» die Fettverbrennung ankurbelt und Herr Kraft denkt darüber nach sich nach

Mehr Bewegung im Alltag ist der erste Schritt zu mehr Fitness. Der zweite sollte regelmässiger Sport sein. Die beste Art Sport zu treiben ist möglichst vielseitig und ausgewogen zu trainieren, um eine mögliche Verletzung durch einseitige Überlastung zu verhindern. Wichtig bei

Gezielt trainieren Regelmässige Bewegung kurbelt die Fettverbrennung an und baut Muskelfasern auf. Besonders effektiv ist eine Mischung aus Ausdauersportarten wie Joggen, Schwimmen oder Radfahren und gezieltem Krafttraining. Die Haut wirkt schon nach einigen Wochen praller und straffer. Ausgewogen ernähern Mindestens genauso wichtig wie

Hier noch einige interessante Ergänzungen zum Thema "Die Dosis macht das Gift", weil ich öfters im Gespräch mit meinen Kunden festgestellt habe, dass über Zucker so Einiges noch nicht ganz klar ist. Ist Rohzucker besser als raffinierter Zucker? Nein! Ernährungsphysiologisch gibt es

In diesem Beitrag habe ich paar nützliche Informationen zum Thema Muskeln und Fett aus diversen Quellen zusammengefasst. Sind Muskeln schwerer als Fett? Der Satz „Muskeln sind schwerer als Fett“ stimmt nicht wirklich. Beides ist natürlich gleich schwer: 1 Kilo Muskeln sind eben

Paracelsus, ein bedeutender Arzt und Naturforscher, der in Einsiedeln in der heutigen Schweiz geboren wurde und der von 1493-1541 lebte, sagte mal: "Alle Ding' sind Gift und nichts ohn' Gift - allein die Dosis macht, das ein Ding' kein Gift ist." Wenn man dich bitten würde,

Egal, ob leichte Verstimmung oder echte Winterdepression - das kann helfen:  BEWEGUNG bringt den lahmenden Stoffwechsel wieder in Schwung - besser die Treppe nehmen statt dem Lift, zum Telefonieren aufstehen, die Kollegen am anderen Ende des Büros persönlich aufsuchen und mittags

Close
About