Ernährung

Ernährung

Verletzungen vermeiden

Mehr Bewegung im Alltag ist der erste Schritt zu mehr Fitness. Der zweite sollte regelmässiger Sport sein. Die beste Art Sport zu treiben ist möglichst vielseitig und ausgewogen zu trainieren, um eine mögliche Verletzung durch einseitige Überlastung zu verhindern. Wichtig bei der Wahl des Sportes ist, dass es Spass macht[…]

Mehr »

besser essen

Im Prinzip, wer abnehmen möchte, muss entweder weniger essen oder sich mehr bewegen… am besten sogar beides. Trotzdem geht die Rechnung oft nicht auf. In einer ausgewogenen Ernährung gibt es eigentlich weder gute noch schlechte Lebensmittel und auch keine Verbote. Es kommt jedoch auf eine gute Mischung der Lebensmittelgruppen und[…]

Mehr »

Gibt es DIE perfekte Ernährung?!

Iss nichts, was deine Urgrosseltern nicht als Nahrung erkennen würden… Choose real food!!! Es gibt nicht EINE perfekte Ernährung für alle. LowCarb, HighCarb, Slow Carb, Atkins, Logi, Glyx, Paläo… Was ist die richtige Ernährung? Was für einen funktioniert hat, funktioniert bei dem anderen gar nicht oder anders… Schubladen denken ist[…]

Mehr »

Tipps für straffe Haut

Gezielt trainieren Regelmässige Bewegung kurbelt die Fettverbrennung an und baut Muskelfasern auf. Besonders effektiv ist eine Mischung aus Ausdauersportarten wie Joggen, Schwimmen oder Radfahren und gezieltem Krafttraining. Die Haut wirkt schon nach einigen Wochen praller und straffer. Ausgewogen ernähern Mindestens genauso wichtig wie die Bewegung ist die Ernährung. Achte darauf[…]

Mehr »

Zucker

Hier noch einige interessante Ergänzungen zum Thema „Die Dosis macht das Gift“, weil ich öfters im Gespräch mit meinen Kunden festgestellt habe, dass über Zucker so Einiges noch nicht ganz klar ist. Ist Rohzucker besser als raffinierter Zucker? Nein! Ernährungsphysiologisch gibt es keine Unterschiede. Zucker bleibt Zucker! Was ist mit[…]

Mehr »

Muskeln vs Fett

In diesem Beitrag habe ich paar nützliche Informationen zum Thema Muskeln und Fett aus diversen Quellen zusammengefasst. Sind Muskeln schwerer als Fett? Der Satz „Muskeln sind schwerer als Fett“ stimmt nicht wirklich. Beides ist natürlich gleich schwer: 1 Kilo Muskeln sind eben nun mal so schwer wie 1 Kilo Fett[…]

Mehr »

Die Dosis macht das Gift

Paracelsus, ein bedeutender Arzt und Naturforscher, der in Einsiedeln in der heutigen Schweiz geboren wurde und der von 1493-1541 lebte, sagte mal: „Alle Ding‘ sind Gift und nichts ohn‘ Gift – allein die Dosis macht, das ein Ding‘ kein Gift ist.“ Wenn man dich bitten würde, auf einmal 32 Stück Würfelzucker zu essen –[…]

Mehr »

Tipps gegen den Winterblues

Egal, ob leichte Verstimmung oder echte Winterdepression – das kann helfen:  BEWEGUNG bringt den lahmenden Stoffwechsel wieder in Schwung – besser die Treppe nehmen statt dem Lift, zum Telefonieren aufstehen, die Kollegen am anderen Ende des Büros persönlich aufsuchen und mittags einen Spaziergang machen, locker joggen oder walken. NACH DRAUSSEN[…]

Mehr »

Frische Luft wirkt Wunder

An der frischen Luft wird dein Immunsystem stärker gefordert, sodass du deine Abwehrkräfte stärkst. Die Wirkung auf dein Immunsystem ist vergleichbar mit der von Saunabesuchen oder Kalt-Warm-Wechselduschen. Du tankst Tages- / Sonnenlicht: Trifft Licht auf deine Haut, fördert das deine körpereigene Vitamin-D-Produktion. Die kühle Temperatur im Freien regt deine Durchblutung an und härtet deinen Körper[…]

Mehr »

Lebensmittel im Duell

Die Zeitschrift Runner’s world lässt jeweils zwei Lebensmittel gegeneinander antreten und zeigt dabei auf, wie Läufer noch gesünder essen und trinken können, und worauf du besser verzichten solltest. Tee oder Kaffee Beide Getränke sind reich an Antioxidantien, aber Kaffee enthält mehr Koffein als Tee – perfekt für den Laufstart. Laut Studien[…]

Mehr »