Lauftraining

Lauftraining

Angebote

Laufkurs
CHF 150.00
Preis für 15 Lektionen
Optimierung Lauf-Technik
Verbesserung deiner Pace
Gesünder, ergonomischer Joggen
Verletzungsvorbeugung
In Gruppe
6 Monate gültig
Laufsparring 1:1
CHF 60.00/Lektion
Preis pro Lektion
Partner fürs Lauftraining
Unterstützung bei Trainings
Intervalltraining
Dauerlauf etc.
1 Kunde
6 Monate gültig
Laufsparring 1:2
CHF 40.00/Lektion
Preis pro Lektion
Partner fürs Lauftraining
Unterstützung bei Trainings
Intervalltraining
Dauerlauf etc.
2 Kunden
6 Monate gültig

Laufen ist meine Leidenschaft und dies schon viele, viele Jahre. Seit Kindheit begleitet mich die Freude am Laufen. Im Verlauf der Jahre habe ich viel Erfahrung im Training und im Wettkampf gesammelt.

Laufen kann jeder, vorausgesetzt man ist vollständig gesund, hat kein Übergewicht und keine Gelenkprobleme. Durch Ausdauertraining stellen sich relativ schnell Erfolgserlebnisse ein. Diese stärken das Selbstbewusstsein und verbessern die Lebensqualität. Es ist nie zu spät, um mit dem Laufen zu beginnen, aber es gibt auch keinen Grund, damit jemals wieder aufzuhören.

Laufen ist nicht nur die am meisten verbreitete Sportart, sondern leider auch eine der verletzungsanfälligsten. Deswegen muss das richtige Laufen gelernt werden. Das A und O, richtig zu laufen, besteht darin, langsam anzufangen und sowohl Dauer als auch Tempo nur vorsichtig zu steigern. So können sich die Muskeln und Gelenke an die ungewohnte Bewegung gewöhnen und reagieren nicht mehr mit Schmerzen. Zusätzlich ist es wichtig, den Puls im Blick zu behalten. Vor allem Menschen mit hohem Blutdruck dürfen sich zu Anfang nicht überfordern. Auch der Kreislauf und das Herz müssen sich erst auf die neuen Anforderungen einstellen.

Laufen kann jeder, dafür braucht man keine Ausbildung. Es gibt aber einige Prinzipien, die man beachten kann, wenn man ökonomisch, effizient und energiesparend laufen will. Mit einer guten Lauftechnik und einem gezielten, abwechslungsreichen Trainingsaufbau kannst du Verletzungen vorbeugen und das Laufen macht viel mehr Spass.

In meinem Lauftraining geht es nicht um „Kilometer fressen“, sondern wir feilen an der eigenen Lauftechnik mit Hilfe verschiedener Lauf ABC – Übungen, stärken unsere Fussmuskulatur, üben diverse Sprünge und setzen neue Reize durch verschiedene Lauftrainingsmethoden.

Print Friendly, PDF & Email