Schutzkonzept Covid-19

Hier findest du mein aktuelles Schutzkonzept

AGBs und Datenschutzrichtlinien

Anbei findest du meine AGBs und meine Datenschutzrichtlinien, klick auf den Tab um sie zu lesen.

Version 2.0 vom 24.03.2019

(ersetzt Version 1.3. vom 18.03.2018, ersetzt Version 1.2. vom 28.05.2017, ersetzt Version 1.1. vom 12.02.2017, die wiederum ersetzt Version 1 vom 01.01.2017)

  1. Allgemeines/Geltungsbereich
    elita fitness GmbH (EF), Tannackerstrasse 35, 3073 Gümligen bietet professionelle und bereichsübergreifende Dienstleistungen im Fitnessbereich an. Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB) gelten für alle Verträge über Dienstleistungen und Angebote, die der Kunde bei EF in Anspruch nimmt.Die Dienstleistungen dürfen nur vom Kunden persönlich in Anspruch genommen werden.Das Reglement des Vermieters der Trainingsräume ist ein integrierter Bestandteil der AGBs.
  1. Vertragsabschluss
    Der Vertragsabschluss zwischen EF und dem Kunden kommt wie im nach der Anmeldung versendeten E-Mail-Vertrag beschrieben (anschliessend E-Mail-Vertrag) zustande. EF behält sich das Recht vor, den Vertragsabschluss aufgrund von fehlender Kapazität jederzeit und ohne weitere Begründung abzulehen.Bei Inanspruchnahme von Dienstleistungen im Fitnessbereich ist zudem die wahrheitsgetreue Beantwortung von gesundheits-präventiven Fragen zwingend notwendig. Der Link auf den Fragebogen findet sich im E-Mail-Vertrag.Der Erhalt des Gesundheitsfragebogens ist Voraussetzung für den Vertragsschluss.Je nach Dienstleistung können weitere Unterlagen als Grundlage des Angebotes einverlangt werden. Diese sind vollständig, wahrheitsgetreu, innerhalb der gesetzten Frist und falls verlangt unterschrieben einzureichen.EF behält sich das Recht vor, einen Kunden aufgrund gesundheitlicher Bedenken abzuweisen oder seine Zulassung zum Angebot von der Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung beftreffend seiner sportlichen Leistungsfähigkeit abhängig zu machen.Sollte der geschuldete Preis nicht innert 10 Tagen beglichen werden, behält sich EF Änderungen an Preisgestaltung und Angebot ausdrücklich vor. EF kann nach den 10 Tagen ohne Nennung von Gründen den Vertragsabschluss ablehnen.
  1. Leistungsumfang, Preis, Gültigkeit des Angebotes
    Die Dienstleistung wird im entsprechenden Angebot auf www.elitafitness.ch und dem E-Mail-Vertrag beschrieben. Diesem Beschrieb sind Zeit, Ort, Leistung und Details zum Vertragsabschluss zu entnehmen. Sollten Fragen aufkommen, sind diese vor Unterschrift des E-Mail-Vertrags zu besprechen und schriftlich festzuhalten.EF erbringt Dienstleistungen im Bereich sportliches Training. Die Dienstleistungen dienen der Gesundheitsförderung sowie der allgemeine Leistungssteigerung und dürfen nicht als Therapie verstanden werden. Die Dienstleistungen dürfen nur vom Kunden persönlich in Anspruch genommen werden.
  1. Gesundheitliche VerantwortungDer Vertragsabschluss kann nur nach wahrheitsgetreuen Ausfüllen des Gesundheittsfragebogens erfolgen. Die Abgabe dieser Information entbindet den Kunden jedoch nicht von der persönlichen Verantwortung für seine eigene Gesundheit. Jede gesundheitliche Einschränkung (wie Krankheit, Verletzung, Schmerzen, Schwindel, Unwohlsein etc.) ist dem Trainer sofort mitzuteilen.EF behält  sich das Recht vor, die Vereinbarung mit einem Kunden aufgrund gesundheitlicher Bedenken aufzulösen oder die Weiterführung von der Vorlage einer ärztlichen Bescheiningung bezüglich seiner sportlichen Leistungsfähigkeit abhängig zu machen.
  1. Zahlungsmodalitäten
    Nach Vertragsunterzeichnung wird der vollständige Betrag fällig. Einzelheiten sind dem E-Mail-Vertrag zu entnehmen.
  1. Gestaltung, Verschiebung, Änderung, Ausfälle, Annulationen von Dienstleistungen aller Art
    EF ist vollkommen frei in der Gestaltung, Erweiterung des Angebotes, der Änderung des Trainingsortes und der Streichung von Dienstleistungen. Die Räume können wegen Unterhaltsarbeiten geschlossen werden, daraus entstehen dem Kunden keine Ansprüche. Aus Änderungen jeglicher Art entstehen dem Kunden keine Rechte und EF keine Pflichten.Sollten alle Dienstleistung vor Beginn des Angebotes vollumfänglich annuliert werden, wird dies den bereits angemeldeten Kunden mitgeteilt und bereits geleistete Zahlungen werden vollumfänglich zurück erstattet. Darüber hinaus entstehen dem Kunden keinerlei Ansprüche.Sollten alle Dienstleistung nach Beginn des Angebotes vollumfänglich annuliert werden, wird dies den angemeldeten Kunden mitgeteilt und die geleistete Zahlungen anteilsmässig zurück erstattet. Darüber hinaus entstehen dem Kunden keinerlei Ansprüche.
  2. Rücktritt vom Vertrag
    KundeDer Kunde hat das Recht, innerhalb von 7 Tagen seit Buchung einer Dienstleistung vom Vertrag zurückzutreten. Der Rücktritt hat schriftlich mit eingeschriebenen Brief zu erfolgen. Hat die gebuchte Dienstleistung noch nicht begonnen, wird der volle Preis zurückerstattet. Bei bereits gestarteten Dienstleistungen erfolgt die Rückerstattung anteilsmässig.Bei Angeboten, die ein halbes Jahr oder länger dauern, kann der Vertrag während den ersten 30 Tagen nach Vertragsschluss gekündigt werden. Bei Kündigung des Vertrages innerhalb der ersten 30 Tagen ab Vertragsschluss beträgt der geschuldete Preis für diese Zeit 30% des Gesamtpreises.Kann der Kunde infolge Krankheit oder Unfall seine gebuchte Dienstleistung nicht fristgerecht einlösen, besteht die Möglichkeit nach Vorweisen eines Arztzeugnisses die Frist entsprechend zu verlängern oder die restliche Einheiten an eine Drittperson zu übertragen.

    Sollte die Krankheit, der Unfall eine spätere Teilnahme, Einlösung verunmöglichen oder ist die Genesungsdauer unverhältnismässig lang (mindestens 2 Jahre), kann ein anteilsmässige Rückerstattung gefordert werden.Es gibt seitens  Kunde keine weiteren Rücktrittsmöglichkeiten.Diese Änderungen bedürfen der Schriftform mit der Unterzeichnung der involvierten Parteien.EFBei ungebührenden Verhalten wird der Kunde einmalig schriftlich gemahnt (E-Mail auf die zuletzt bekannte E-Mail-Adresse genügt). Sollte sich der Kunde nicht an die Gepflogenheiten halten, kann EF ohne Rückvergütung von Kosten, ohne Haftung jeglicher Art (soweit gesetztlich möglich) vom Vertrag zurück treten (E-Mail Benachrichtigung an die zuletzt bekannte E-Mail-Adresse genügt).Sollte der geschuldete Preis nicht innert 10 Tagen beglichen werden, behält sich EF Änderungen an Preisgestaltung und Angebot ausdrücklich vor. EF kann nach den 10 Tagen ohne Nennung von Gründen den Vertragsabschluss ablehnen.
  3. Abgrenzung/Haftung
    Der Kunde ist sich bewusst, dass bei physischem Training immer ein gesundheitliches Restrisiko besteht. Der Abschluss einer entsprechenden Verischerung ist Sache des Kunden. Damit zusammenhängende Forderungen können bei EF nicht geltend gemacht werden. Haftungen jeglicher Art sind soweit gesetzlich zulässig wegbedungen.

    Die Haftung von EF für den Verlust von Effekten, Wertgegenstände, Geld, Kleider etc. sowie für deponierte Gegenstände wird soweit gesetztlich zulässig wegbedungenDer Abschluss entsprechender Verischerungen ist Sache des Kunden.

    EF kann für nicht erreichte Ziele nicht haftbar gemacht werden.Jegliche darüber hinaus gehende Haftung, einschliesslich die Haftung für mittelbare, indirekte oder Folgeschäden, oder für entgangenen Gewinn, wird ausdrücklich wegbedungen.

    Der Abschluss von entsprechenden Versicherungen betreffend allfälligen Unfälle + Verletzungen, die im Rahmen von gebuchten Dienstleistungen sowie auf dem Weg zum und vom Trainingsort eintreten, ist Sache des Kunden.
  1. Datenschutz
    Der Kunde berechtigt EF Dritt-Personen, die für die Dienstleistung nötige Arbeiten, Dienstleistungen erbringen, die nötigen Informationen auszuhändigen.Darüber hinaus behandelt EF die ihr überlassenen Kundendaten vertraulich und gibt persönliche Daten ohne ausdrückliche Erlaubnis des betroffenen Kunden nicht an Dritte heraus.
  1. Schlussbestimmungen
    Mit Abschluss des E-Mail-Vertrages akzeptiert der Kunde die AGBs. Änderungen und/oder Abreden bedürfen der Schriftform. Sollten eine oder mehrere der vorangehenden Bestimmungen nicht gültig sein, so bleiben die restlichen Punkte bindend.
  1. Anwendbares Recht und Gerichtsstand
    Der zwischen dem Kunden und EF abgeschlossene Vertrag untersteht schweizerischem Recht. Der Gerichtsstand ist Bern.
  2. Info zum Gesundheitsfragebogen
    Wenn du beim Gesundheitsfragebogen ein oder mehrere Risiken angibst, besteht ein erhöhtes gesundheitliches Risiko und es wird empfohlen vor der Aufnahme des Trainings eine ärztliche Abklärung einzuholen.
    Mit der Unterschrift bestätigst du zusätzlich, dass du die Risiken entweder bei einem Arzt abgeklärt hast oder auf die ärztliche Abklärung verzichtest und somit ein erhöhtes gesundheitliches Risiko in Kauf nimmst und trotzdem mit dem Training beginnst.

elita fitness GmbH

Lieber Interessierter

Hier entstehen meine Datenschutzrichtlinien. Zurzeit sind diese in Bearbeitung. Da die Richtlinien gesetzlich erst ab 2021 notwendig werden, habe ich ja noch Zeit ;-).

Wenn du deine Anmeldung weiter leitest, werden deine Daten solange rechtlich notwendig gespeichert, danach gelöscht.

Was wir sammeln und speichern

Während du meine Website besuchst, zeichnen wir auf:

  • Angesehene Inhalte.
  • Standort, IP-Adresse und Browser: Ich verwende diese zur Optimierung unserer Werbetätigkeit.
  • Adresse: Ich werde Sie auffordern, diese anzugeben, weil wir sonst keinen Vertrag abschliessen können.

Wenn Sie bei mir ein Formular ausfüllen, werden wir Sie auffordern, Informationen wie Ihren Namen, Ihre Domiziladresse, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer abzugeben. Wir nutzen diese Informationen für folgende Zwecke:

  • Versand der Bestätigungs-E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse und eine Bestätigung an mich, damit ich Ihren Antrag prüfen kann.
  • Zur Sicherstellung von Kommunikationsmöglichkeiten.
  • Bearbeitung von Zahlungsvorgängen, Aufrechterhaltung von Social Tracing (Badge mit Kopplung Mitgliederdaten) und Verhinderung von Betrug
  • Ihre E-Mail wird in meinem E-Mail-Programm solange rechtlich notwendig gespeichert.
  • Einhaltung aller rechtlichen Verpflichtungen, beispielsweise Social Tracing Auflagen bei Notfällen.
  • Unabdingbar für die Kundenverwaltung.
  • Senden von News-Nachrichten, wenn Sie diese erhalten möchten

Wenn Sie ein Kunde von mir werden, bewahre ich Ihre E-Mail mit Ihrem Namen, Ihrer Adresse, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrer Telefonnummer, Ihrem Bild und alle weiteren Angaben in meinem E-Mail-Programm. Diese Angaben nutzen ich zur Kundenverwaltung.

Wir speichern Informationen über Sie üblicherweise so lange, wie wir sie für den Zweck der Erfassung und Nutzung benötigen und verpflichtet sind, sie zu speichern.

Wir speichern auch Kommentare oder Bewertungen, wenn Sie sich dazu entscheidest, diese zu hinterlassen. Sie können mir zu jeder Zeit mitteilen, dass ich Kommentare oder Bewertungen löschen soll.

Wer aus unserem Team hat Zugang

Mitglieder meines Teams haben Zugang zu den Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen. Zum Beispiel können sowohl Administratoren, Coaches auf Folgendes zugreifen:

  • Informationen über Vertragsabschlüsse wie gekaufte Dienstleistungen, der Zeitpunkt des Kaufs sowie die Versandadresse und
  • Kundeninformationen wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse sowie Rechnungs- und Versandinformationen.

Unsere Teammitglieder haben Zugriff auf diese Informationen, um Bestellungen zu bearbeiten, Rückerstattungen vorzunehmen und Sie zu unterstützen.

Was wir mit anderen teilen

Ich teile Informationen mit Dritten, die mir helfen, Ihnen meine Dienstleistungen Dienstleistungen anzubieten. Beispielsweise

Zahlungen

Wir akzeptieren Zahlungen per Banküberweisung. Bei der Verarbeitung von Zahlungen werden einige Ihrer Daten an die Bank weitergegeben.

Wer wir sind

Meine Internetadresse lautet www.elitafitness.ch und mein Firmensitz ist Elita Fitness GmbH, Tannackerstrasse 35, 3073 Gümligen.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, ausserdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus Ihrer E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob Sie diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem Ihr Kommentar freigegeben wurde, ist Ihr Profilbild öffentlich im Kontext Ihres Kommentars sichtbar.

Medien

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind und Fotos auf diese Website laden, sollten Sie vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, downloaden und deren Standort-Informationen extrahieren.

Kontaktformulare

Cookies

Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website schreiben, kann das eine Einwilligung sein, Ihren Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit Sie nicht, wenn Sie einen weiteren Kommentar schreiben, all diese Daten erneut eingeben müssen. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls Sie ein Konto haben und Sie sich auf dieser Website anmelden, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn Sie Ihren Browser schliessen.

Wenn Sie sich anmelden, werden wir einige Cookies einrichten, um Ihre Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls Sie bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählen, wird Ihre Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus Ihrem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn Sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzlicher Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den Sie gerade bearbeitet haben. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (bei mir z.B. die Trainingsstätte oder Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Sie ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet sind.

Analysedienste

Mit wem wir Ihre Daten teilen

Wie lange wir deine Daten speichern

Wenn Sie einen Kommentar schreiben, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Für Benutzer, die sich auf meiner Website registrieren, speichere ich zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte Sie an Ihren Daten haben

Wenn Sie ein Konto auf dieser Website besitzen oder Kommentare geschrieben haben, können Sie einen Export Ihrer personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die Sie uns mitgeteilt haben. Darüber hinaus können Sie die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir Ihre Daten senden

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden. Der Server meiner Homepage steht in der Schweiz (Hostpoint.ch).

Ihre Kontakt-Informationen

Weitere Informationen

Wie wir Ihre Daten schützen

Welche Massnahmen wir bei Datenschutzverletzungen anbieten

Von welchen Drittanbietern wir Daten erhalten

Welche automatisierte Entscheidungsfindung und/oder Profilerstellung wir mit Benutzerdaten durchführen

Vorausgesetzte Offenlegungspflichten der Industrie

Close
About